Sie sind hier: HomeAngeboteSenioren • Besuchsdienst

Kontakt

DRK-Kreisverband Wetzlar e. V.
Hörnsheimer Eck 21
35578 Wetzlar


Telefon
06441 9764-0
Telefax
06441 9764-16

info@drk-wetzlar.de

DRK-Kreisverband Wetzlar jetzt auch auf Facebook. Besuchen Sie uns hier
Facebook - DRK Wetzlar e.V.

Blutspendetermine

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:
 
» suchen
Weitere Informationen

Jetzt Mitglied werden

Besuchsdienst



Hilfen, die sich jeder leisten kann

Als mobiler Besuchsdienst sind wir überall dort zur Stelle, wo Sie sich im Alltag etwas Unterstützung wünschen. Viele unserer Ortsvereine bieten einen ehrenamtlichen Besuchs- und Hilfsdienst an; in Wetzlar und Umgebung stehen Ihnen auch hauptamtliche Helfer zu günstigen Preisen zur Verfügung. Wir helfen zum Beispiel bei all den Dingen, die im Alter oder durch Krankheit schwerer fallen – etwa im Haushalt, bei wichtigen Terminen und bei Besorgungen. Viele unserer Kunden wünschen sich auch einfach etwas Begleitung, Unterhaltung und Abwechslung. Und oft sind es die kleinen Hilfen, die im Alltag große Wirkung zeigen.

Probieren Sie uns aus – im südl. Lahn-Dill-Kreis steht Ihnen unser professioneller Service zur Verfügung.


Oder Sie wenden sich an einen unserer Ortsvereine in und um Wetzlar und fragen nach dem ehrenamtlichen Besuchsdienst.



 

Kompetenter Service vom Roten Kreuz

Unsere Kollegen vom Mobilen Besuchsdienst sind erfahrene, langjährige Helfer oder ehrenamtlich engagierte Menschen – sie bringen viel Lebenserfahrung mit und kommen oftmals aus sozialen Berufen. Selbstverständlich arbeiten wir eng mit ambulanten Pflegediensten und örtlichen Ärzten zusammen. Das Angebot des Mobilen Besuchsdienstes richtet sich nach den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden und ist deshalb besonders vielfältig. Wir sind zum Beispiel da …

  • für gemeinsame Spaziergänge

  • als Begleitung für den Einkauf auf dem Wochenmarkt oder im Supermarkt

  • um mit Ihnen gemeinsam Mittagessen zu kochen oder Sie bei der Gartenpflege zu unterstützen

  • für kleine Haushaltshilfen

  • Zuhause oder auch in Pflegeeinrichtungen

  • um Geschichten zu teilen und einfach zuzuhören

  • als Begleitung bei der Rückkehr aus dem Krankenhaus, zu Arztbesuchen, bei Behördengängen oder Veranstaltungen

  • und um Sie ein wenig zu umsorgen.